Wir sind in der Presse :-)

Letzte Woche haben wir zum Pressegespräch eingeladen. Gekommen sind unter anderem Journalisten von der Meine Südstadt-Redaktion, dem KSTA , der Kölnische Rundschau und dem Kölner Wochenspiegel.

Unsere Ziele:
 Die aktuellen Schwächen der „Milieuschutzsatzung“ aufzuzeigen.
 Der Presse unsere Ideen und Forderungen für einen effektiven Schutz vor Verdrängung durch Luxussanierungen näher zu bringen (▶️ Mehr dazu auch hier: http://severinsviertelerhalten.de/unsere-forderungen)
 Werbung für unsere Podiumsdiskussion am 1.9. in der Lutherkirche Suedstadt zu machen. (▶️ Hier geht’s zur Veranstaltung: https://facebook.com/events/s/kandidaten-check-podiumsdiskus/308676516991398/?ti=wa)

Haben wir unsere Ziele erreicht? Schaut mal hier rein und findet es heraus… 😉

https://www.ksta.de/koeln/innenstadt/bezahlbare-mieten-buerger-fordern-das-eingreifen-der-stadt-im-severinsviertel-37157476

In der Papier-Ausgabe der Kölnischen Rundschau ist auf Seite 26 der Ausgabe vom 08.08.2020 auch ein Artikel über uns !

Am Dienstag,11.08.2020, Treffen im Römerpark

Es gibt wieder Neuigkeiten,….und ein paar Aufgaben hätten wir auch zu verteilen 🙂

Wir können von unserem Pressegespräch berichten und würden gerne gemeinsam Details zum „Kandidaten-Check“ in der Lutherkirche am 01.09. diskutieren und auch zusammen die anfallenden Aufgaben besprechen.

Wir treffen uns wie immer
um 19 Uhr
auf dem Eierplätzchen und ziehen dann gemeinsam in den Römerpark.

Das Wetter wird herrlich, bringt Euch Decken und gerne auch was leckeres zum Essen und Trinken mit .

Wir freuen uns !!

Nächstes Freiluft-Treffen am 28.07.2020

Liebe Milieuschützer,
es ist wieder soweit 🙂
Nachdem wir beim letzten Treffen neue Ideen entwickelt und Aufgaben verteilt haben, gilt es nun erste Ergebnisse zu besprechen und die weiteren Planungen zu konkretisieren,

Wir treffen uns
am 28.07.2020
um 19 Uhr auf dem Eierplätzchen.

Wer mag, besorgt sich am Büdchen noch ein Getränk seiner Wahl und dann gehen wir gemeinsam in den Römerpark.
Wir freuen uns auf Sie! !

Das nächste Treffen findet am Dienstag, 23.06.2020 statt

Liebe Mit-Milieuschützer*innen,

wir meinen nicht nur, dass es Zeit ist, uns „real“ zusehen, wir freuen uns auch darauf, Sie mal wiederzusehen!…und Neuigkeiten haben wir auch dabei 🙂

Daher laden wir Sie zu dem nächsten Treffen unserer Initiative

am Dienstag, den 23.03.2020

um 19 Uhr 

im Römerpark auf der Wiese vor der FH ein !

Wir treffen uns um 19 Uhr auf dem Eierplätzchen und ziehen dann gemeinsam auf die Wiese um.

Dort können wir uns auf dem Rasen im Abstand von 1,5 m niederlassen und alle die Dinge, die zur Milieuschutzsatzung diskutiert werden müssen/sollten/können, seit wir uns das letzte Mal getroffen haben, besprechen und sie auch angehen. Alles mit einem maximal reduzierten Infektionsrisiko (da an der frischen Luft) und völlig legal – und auch noch schön: an einem Sommerabend im Park!

Wir freuen uns auf Sie !

 

 

 

Wir sind weiter für Sie da !

Liebe Mit-Milieuschützer, wir hoffen, Sie haben die Corona-Zeit bisher gesund überstanden!

Wie versprochen, haben wir die letzten Wochen nicht tatenlos zugebracht. So haben wir die Gespräche mit unseren Ansprechpartner*innen der Stadt wieder aufgenommen und überlegen schon emsig, wie wir mit Ihnen unter Beachtung aller Sicherheitsregeln und vielleicht mit Hilfe neuer Kommunikationswege in Kontakt treten können.

Unsere Forderungen für einen erfolgreichen Milieuschutz haben wir für Sie hier noch einmal kompakt zusammengefasst:

severinsviertelerhalten.de/unsere-forderungen

Wir freuen uns, wenn Sie uns in der Zwischenzeit auch Ihre Anregungen und Fragen über die Kommentarfunktion am Ende der Seite mitteilen!

Abgesagt : nächstes Treffen am 16.03.2020!

Unser nächstes Treffen wird nach dem 10.04.2020 stattfinden

 

Auf diesem Treffen beraten wir gemeinsam unsere nächsten Schritte, unseren nächsten Einsatz für bezahlbares Wohnen im Severinsviertel. Gerade nachdem die Stadt Köln ihre Info-Veranstaltung auf vorerst unbestimmte Zeit verschoben hat, müssen wir in eigener Initiative dafür sorgen, dass der beschlossene Milieuschutz auch tatsächlich greift. Damit wir möglichst alle bei bezahlbaren Mieten in unserem Veedel wohnen bleiben können.

Sind Sie dabei?

Die Initiative Recht auf Stadt lädt ein!

Es gibt frohe Nachrichten rund um das Thema soziale Erhaltungssatzung. Die Initiative Recht auf Stadt lädt zu einem Treffen im Stollwerck ein. Sie möchte mit Anwohnern über ihre Erfahrungen sprechen und Ideen, Forderungen und Vorschläge zur Milieuschutzsatzung diskutieren.

Das Treffen findet am 27.11.2019 um 19 Uhr im Bürgerhaus Stollwerck, Raum 416 statt.

Anbei der Link zum Facebook Event:

https://www.facebook.com/events/1349652975208984/

Wir begrüßen das natürlich sehr und fordern alle auf zu diesem Treffen zu kommen.